Schlagwörter

, , , ,

schnitterin salon jardin
Die Schnitter-Saison startete am 3./4./5. Mai 2013 beim Salon Jardin im Schloss Hetzendorf / Wien. Ein Stand unter der Fahne des Österreichischen Sensenvereins mit ausgesuchtem Werkzeug zum Angreifen.
schnitter auf dem Salon Jardin
schnitter in wien
Salon Jardin generationenübergreifend
Kursangebote für das laufende Sensen-Jahr und die Möglichkeit, auf der angrenzenden Wiese selbst tätig zu werden, sorgten für eine lebendige und interaktive Atmosphäre.

Salon Jardin 2013 Schnitter

schnitter im schloss hetzendorf
Jüngere und ältere Menschen wurden einbezogen: „Ich habe bei meinem Großvater beim Dengeln immer auf die Sense gespuckt, damit es besser geht.“ „Bei uns haben sich die Eltern erst einen Rasenmäher gekauft, als die Kinder aus dem Haus waren – die mussten vorher mit der Sense mähen.“ „Mein Vater hat mit der Sense geschnitten, aber der Nachbar – der Schneider war – hat immer für ihn gedengelt.“ „Bei Euch heißt es Wasser und Dengeln, bei uns Wossa und Dangln.“ „I would like to try this scythe in our garden.“ „Das ist geil, muss ich gleich meinem Kumpel smsn.“ „On a aussi des faussoneurs chez nous.“ …schnitterin in Wienschnitter auf dem Salon Jardin
Heuen der Schnitterinnen
Schnitter in Wien