Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Sensenkurs am bifebBericht der Salzburger Nachrichten vom 6. Juli 2013 zum Herunterladen.
Schnitter unterwegs
Sensen montieren
Sensenkurs
Die Leitn ist gemäht.
Es wird gedengelt.
Der Schnitt ist gehiaflt.
bifeb_bootshaus

Die Hiafler stellte freundlicherweise der hilfsbereite Mostbauer zur Verfügung. Danke!

Die Hiafler stellte freundlicherweise der hilfsbereite Mostbauer zur Verfügung. Danke!

Vom 21. – 13. Juni 2013 fand in Strobl am Wolfgangsee auf dem Gelände des bifeb (Bundesinstitut für Erwachsenenbildung) ein Sensenkurs der besonderen Art statt:

  • drei Tage Dauer
  • Mähen ab 5:00 Uhr Morgens
  • Wiesen
  • Leiten
  • Gstättn
  • Hiafln
  • Dengeln
  • maximal 5 Stunden Arbeit am Tag
  • Badehaus
  • Familienbegleitung möglich

Alle Teilnehmenden waren zufrieden und regten an, dass auch im kommenden Jahr ein Sensenkurs im gleichen Format stattfinden soll. Den wird es geben: 27. – 29. Juni 2014 [Anmeldungen sind bereits möglich.]