Schlagwörter

,

Sensen Kurz Film Preis

Foto: Irmgard Kirchner

Sensen Kurz Film Preis 2020 wird in Folge der Corona-Pandemie auf 2021 verschoben

Dein Film erzählt eine Geschichte in der eine Sense vorkommt.
Teilnehmen können Kurzfilme, die nach dem 1.1.2020 gedreht sind, mit einer Spielzeit zwischen 2 und 5 Minuten.
Tonspur: Die Tonspur ist Bestandteil des Films und schränkt ihn sprachlich nicht ein, d.h. er ist weltweit verständlich.

Teilnahmegebühr:
bis 31.12.20: 10 €
bis 31.01.21: 50 €
bis 30.02.21: 100 €
entsprechend weiter gestaffelt
bis 11.08.21: 400 €

Eingereichte Filme bleiben im Eigentum der Filmschaffenden und dürfen von Schnitter.in kostenfrei gezeigt werden.
Einreichfrist: 1.1.2020 – 11.8.2021
Preisverleih voraussichtlich Ende 2021

Gewinnerin 2016: Julia Libiseller, Scythes in the City

Für weitere Informationen bitte einen Kommentar hinterlassen.

In English
En Français
En Español

Bester Sensen Kurz Film 2016

Foto: Irmgard Kirchner