Schlagwörter

, , , , ,

Raritätenbörse 2017

Wir überliessen unseren bekannten Platz unter der Platane den Frühblühern.


Absoluter Geheimtip auf der diesjährigen Raritätenbörse im Botanischen Garten: der Schnitter-Stand. Beratung, Schnupper-Sensen, Animation, Werkzeug-Ausgabe und Bildungsarbeit im kostenlosen Gartenbereich, hinter dem Zaun ganz im Süden.

Schnitter.in auf der Raritätenbörse 2017

Sensenkurs auf der Raritätenbörse

Mähen kinderleicht.

Schnuppersensen im Botanischen Garten
SchnuppersensenInformationen zum Mähen mit der Sense
Vielen Dank für die Sensenlehrenden im Einsatz: Christiane Laganda, Irmgard Kirchner, Klaus Kirchner, Martina Leixner und Stuff Klier.