Schlagwörter

, , ,

Mähen mit der Sense, Rechen, Erhalt der Kulturlandschaft Wiese

Foto (CC BY-SA): Petra Pospěchová

Eine Gruppe von SchnitterINNEN trifft sich jährlich in Tschechien auf den Wiesen der Mährischen Walachei. Sie mähen mit der Sense und heuen mit dem Rechen. So erhalten Sie die seltene Flora, das Kulturgut Wiese, die Kunst mit der Hand Heu zu machen und eine Gemeinschaft. 
Petra Pospěchová aus Prag war im Mai 2017 dabei und schrieb unter dem Titel DER DUFT VON FRISCH GEMÄHTEM GRAS einen Beitrag auf dem Blog von FUTUREPERFECT.
Freuen sich die NachbarINNEn über Verstärkung? Nachfrage und Kontakt über einen Kommentar möglich.

SchnitterINNEN in Tschechien beim Mähen und Heu machen.

Menschen mähen gemeinsam Gras.