Gegenseitig Helfen

Raritätenbörse 2019 in Wien, 2 Schnitter im Blütenmeer

Foto: Irmgard Kirchner

Auf dieser Seite gibt es die Möglichkeit, dass sich SchnitterINNEN direkt gegenseitig unterstützen. Melde Dich, wenn Du konkrete Hilfe brauchst. (Keine Angebote, die mit Geld abgeglichen werden, keine Jobbörse, sondern: „Ich brauche jemanden, … wer kann mir dabei helfen?“).

Dieses Angebot funktioniert:
indem Du über einen Kommentar unten Deinen Hilferuf hinterlässt. (Dieser Hilferuf wird erst von unserem Webmeister freigeschaltet – KEINE AUTOMATIK.)

Dann wird sich vielleicht jemand bei Dir melden:
a) etweder direkt, indem jemand auf den Kommentar unten antwortet erhält die Person Deine Mailadresse für den weiteren Kontaktaufbau.
b) indirekt – wenn Du das wünschst – dann werden alle Meldungen auf Deine Anfrage vom Schnitter-Webmeister zwischengeprüft und im Anschluss mit einem Sicherheitspolster weiter gegeben.

Dieses Angebot ist in der Testphase ab 7. April 2020. Wir entscheiden gemeinsam mit unseren Fingern ob es länger oder kürzer besteht.

1 Gedanke zu “Gegenseitig Helfen”

  1. Helmut sagte:

    Hallo zusammen
    Wer kann mir denn in diesen Zeiten die Sense dengeln?
    Ich komme aus Ernstbrunn, Bezirk Kornneuburg.
    Gibt’s in der Gegend jemanden der/ die mir helfen kann?
    Gruesse Helmut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s