Wie komme ich zur Sense?

Kumpfe und Wetzsteine
Dengelamboss, Dengelbock, Dengelhammer, Ersatzmutter, Ersatzschraube, Feile, Heugabel, Heurechen, Hiafler, Holzkeil, Inbusschlüssel, Kumpf, Schneidenschutz, Schlagdengelapparat, Sense, Sensenbaum, Sensencaddy, Sensenring, Sonnenhut, Vorstecker, Wetzstein, Worb, Wurf, Zehnerschlüssel, Ziehbock. Wir verwenden in unseren Kursen nur das Beste und Nachhaltigste das wir finden können (regional, haltbar, zuverlässig, fair gehandelt und fair produziert, wenn möglich aus nachwachsenden Rohstoffen). Für Hinweise auf gutes Werkzeug sind wir dankbar und recherchieren gerne persönlich nach.

Wo kann ich das Werkzeug bekommen, mit dem ich beim Sensenkurs oder Schnuppermähen hantiert habe?

  • Bei den Herstellern (Namen abschreiben und Suchen)
  • Beim Internetversand von Silvanus Forstbedarf
  • Beim Internetversand von Dictum
  • Aus unserer Liste regionaler, fairer, kleiner Werkzeug-Hersteller, die Sie auch persönlich besuchen und besichtigen können
  • Bei uns NACH dem Kurs oder bei unseren Infoständen zum Schnupper-Sensen (für alle, die sich gerne persönlich beraten lassen)
  • Im Selbstbau (Sensenwurf, Rechen, Dengelbock, Hiafler) bei den Kursen, die wir gemeinsam mit bitterernst.at in Österreich, Ungarn und Deutschland veranstalten

schnitter.in ist KEIN Werkzeughandel. Wir leben nicht davon Sensen zu verkaufen (das tun andere – hoffentlich die Sensenschmiede). Uns geht es um die Bewegung zum guten Werkzeug: das Mähen. Das Weitergeben von Werkzeugen verstehen wir als Service für die Teilnehmenden. Termine und Orte unserer aktuellen Veranstaltungen.

Japanische Sichel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s